Live-Streaming-Sendung anlässlich des 70.Geburtstags der DFG

Die Gründungsurkunde der DFG im Schelling-Salon
Diese Woche ist es soweit: die DFG feiert ihren 70. Geburtstag!
Anlässlich des Jubiläums wird es am Mittwoch, den 30.03.22 eine Live-Streaming-Sendung aus dem geschichtsträchtigen Gründungslokal der DFG, dem Schelling-Salon in München, geben. Die Sendung wird auf dem DFG-Youtube-Kanal „MoinMoi DFG“ übertragen: https://www.youtube.com/channel/UCv8DNfPVBH13yXrXJewYS-w/featured
Der Beginn ist um 17:30 Uhr und wir werden 1,5 Stunden mit Programm füllen.
Wir werden die DFG-Geschichte Revue passieren lassen, auf ausgewählte Meilensteine der Vereinsgeschichte eingehen und diese genauer beleuchten. Wir lassen langjährige DFG-Aktive zu Wort kommen und aus dem Nähkästchen plaudern. Wir zeigen Musikstücke von Künstlern, die schon einmal erfolgreich auf einer DFG-Tournee in Deutschland waren. Und natürlich werfen wir auch einen Blick in die Zukunft, was wir vorhaben und wie wir sicherstellen wollen, dass wir den 80:sten, 90:sten, 100:sten usw. Geburtstag der DFG auch noch feiern können.
Die Aufnahme der Sendung wird danach auf dem DFG-Youtube-Kanal verfügbar sein. Somit seid ihr alle eingeladen, an den Bildschirmen mit uns zusammen virtuell auf die DFG anzustoßen.
Lasst euch mit weiteren Details überraschen und macht den 30.03. mit uns zusammen zu einem bundesweiten DFG-Abend!
Mit freundlichen Grüßen – terveisiä
Mari Koskela – Hans Koppold – Dr. Hubert Kleine
Datenschutzhinweise der DFG: https://www.dfg-ev.de/datenschutz

Weihnachtsbasar der Finnischen Seemannskirche in Hamburg

Leider wird auch in diesem Jahr der Weihnachtsbasar der finnischen Gemeinde in Bremen nicht stattfinden. Deshalb hier eine herzliche Einladung zum Besuch in Hamburg.

Der diesjähriger Basar wird etwas kleineren Rahmen stattfinden als gewohnt, aber die Stimmung bleibt genauso! Auch dieses Jahr kann man bei uns finnische Lebensmittel und Geschenkartikel kaufen, einen Becher Glögi genießen und kleine Maränen essen. Im Basar gilt die 2G-Regelung, d.h. dass du einen Impf- oder Genesenen-Nachweis vorzeigen mußt. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von der Nachweispflicht befreit. Besucher und Besucherinnen müssen bei der 2G-Option weiterhin ihre Kontaktdaten hinterlassen.

Weitere Informationen gibt es bei der Finnischen Seemannskirche

Human Cell Signals

Konzert am 1. Oktober 2021, 19.30 Uhr
Cafe Paganini, Erlenstr. 60, Bremen-Neustadt, Eintritt frei

Da durch die Einhaltung der Hygienevorschriften nur für etwa 25 Personen Platz ist, bitten wir um eine vorherige Anmeldung über die
Email: konzert @ dfg-bremen. info

(c) Ville Hautakangas

„Wir spielen Musik von gefühlvollem Flüstern bis zu lautem Schreien – der Maßstab ist das Leben!“
Das Duo aus Finnland überrascht nicht nur mit einem absolut einzigartigen Klangkosmos aus Kantele und Cello – beide Instumente werden auch durch verschiedene Effektgeräte verfremdet, wodurch die Kantele-Virtuosin Noora Laiho und der Cellist Harri Topi ganz neue Möglichkeiten präsentieren.
Dabei verfolgen sie auch musikalisch einen ganz eigenen Ansatz: üblicherweise spielen sie in der ersten Hälfte des Konzerts eigene Stücke. Teilweise ruhig und verträumt, mal fast akustisch und mal mit deutlichen Elektronik-Anteilen.
In der zweiten Halbzeit verlegen sie sich dann auf ebenso intelligente wie fulminante Covers: Songs von Led Zepplin und Jimi Hendrix, von Deep Purple und den Doors, von den Beatles und Kraftwerk hat man so noch nie gehört!
Bisher unerhörte Klänge von zart bis hart – Human Cell Signals mit Kantele und Cello überraschen die Musikwelt!